FRA-Forum: Unser Flughafen-Forum
Mehr Flughafen - mehr Kinder ?
"Hessisches Dreieick" gegen demografischen Wandel
Von: @-&lt;[@ufgeflogen]&gt;- <2005-07-14>

Der Chef der Hessischen Staatskanzlei, Staatsminister Stefan Grüttner, hat heute im Landtag heute drei Rezepte gegen die Auswirkungen des demografischen Wandels vorgeschlagen: das "hessische Dreieick".

Neben dem Ausbau der wirtschaftlichen Attraktivität von Hessen (viele sichere Arbeitsplätze = viele Kinder) und kinderfreundlicherer Familienpolitk sieht er als dritten Schlüsselfaktor den Ausbau der Verkehrsinfrastrukur.

Denn: entlang großer Straßenverbindungen in Hessen sei die Bevölkerungsentwicklung positiver als anderswo. Grüttner: "Hier zeigt sich, dass eine Politik zugunsten des Ausbaus der Verkehrsinfrastruktur, egal ob Frankfurter Flughafen, Kassel-Calden, regionale oder über-regionale Schienenprojekte, der Ausbau der A44 und A49 in Hessen, der Schlüssel zum Erhalt der Zukunftsfähigkeit unseres Landes ist."

Na dann: schön viele Straßen und Flughäfen ausbauen, schon wächst die Bevölkerung wieder ...

Die Bildrechte werden in der Online-Version angegeben.For copyright notice look at the online version.

Bildrechte zu den in diese Datei eingebundenen Bild-Dateien:

Hinweise:
1. Die Bilder sind in der Reihenfolge ihres ersten Auftretens (im Quelltext dieser Seite) angeordnet.
2. Beim Anklicken eines der nachfolgenden Bezeichnungen, wird das zugehörige Bild angezeigt.
3, Die Bildrechte-Liste wird normalerweise nicht mitgedruckt,
4. Bildname und Rechteinhaber sind jeweils im Dateinamen des Bildes enthalten.