FRA-Forum: Unser Flughafen-Forum
AktuellesNews
Aktuellste Beiträge und Dokumente.
Der Streit um den Fluglärm
Von: @cf <2018-09-19>
Durch den Flug­hafen­aus­bau nimmt der Flug­lärm in der Region zu und wird neu verteilt - das birgt politi­schen Zünd­stoff. Wir verfol­gen die Ent­wick­lung hier fort­laufend. [aktu­alisiert 19.09.2018 ]   Mehr»
Pro­test­ak­tio­nen ge­gen Aus­bau
Von: @cf <2018-09-17>
Auch nach der Eröff­nung der neu­en Lan­de­bahn geben die Menschen, die unter dem zu­neh­men­den Flug­lärm leiden, nicht auf: der Wider­stand "auf der Straße" geht wei­ter. Lau­fen­de In­for­ma­tio­nen hier! [aktualisiert 17.09.2018]    Mehr»
BUND: Nachtflugbeschränkungen durchsetzen
Offener Brief an Fraport vom 13.09.2018
Von: @BUND Hessen <2018-09-14>
Der BUND fordert in einem Offenen Brief an Fraport, eine Änderung des Plan­feststellungs­beschlusses zu beantragen, um die Nachtflug­beschränkungen am Frankfurter Flughafen wirksam durchzusetzen.   Mehr»
Flug­ha­fen­aus­bau - was pas­siert in Po­li­tik und Luft­verkehr?
<2018-09-12>
Der Aus­bau des Frank­fur­ter Flug­ha­fens und der Fluglärm bleiben in der Politik ein The­ma. Chro­nik der Er­eig­nis­se auf der po­li­ti­schen Büh­ne und allgemeine News zum Luftverkehr hier [aktualisiert 12.09.2018]   Mehr»
ADF und BVF: Politische Aktion für mehr Fluglärmschutz vor Reichstag
Von: @Bundesvereinigung gegen Fluglärm (BVF), ADF <2018-09-12>
Der Vorsitzende der Arbeits­gemeinschaft Deutscher Fluglärm­kommissionen (ADF),
Thomas Jühe, und der Präsident der Bundes­vereinigung gegen Fluglärm (BVF),
Helmut Breidenbach, drängen vor und im Bundestag auf einen verbesserten Schutz vor Fluglärm
vor Fluglärm.
   Mehr»
Für Flörsheim: Wirbelschleppen sind lebensgefährlich - Verkehrsminister muss handeln!
Von: @Verein Für Flörsheim e. V. <2018-09-09>
Der Verein Für Flörsheim weist auf die große Gefahr durch Wirbelschleppen hin und fordert von Verkehrsminister AL-Wazir, endlich wirksame Maßnahmen zu ergreifen.   Mehr»
Kreis GG: "Probleme können Chance bieten"
Pressemitteilung vom 06.09.2018
Von: @Kreis Gross-Gerau <2018-09-06>
­Der Groß-Gerauer Landrat Thomas Will unterstützt die Forderung von Lufthansa-Chef Spohr nach einer Wachstumsgrenze an Flughäfen. Spohr hatte eine solche Grenze wegen aktueller Probleme durch Kapazitäts­engpässe gefordert.    Mehr»
BBI: Novellierung des Fluglärmgesetzes ist überfällig!
Von: @Bündnis der Bürgerinitiativen <2018-09-06>
Am 12.09.2018 veranstaltet der interfraktionelle "Arbeitskreises Fluglärm" des Bundestages eine Anhörung zum Fluglärmgesetz. Das BBI beteiligt sich an einer Mahnwache.   Mehr»
BBI: Dreistes Dokument zur Fehlleistung Lärmobergrenze
Von: @Bündnis der Bürgerinitiativen <2018-08-30>
Das BBI kritisiert die Mitteilung des HMWEVL, dass die Lärm­obergrenze in 2017 eingehalten wurde, als dreistes Dokument einer Fehlleistung.   Mehr»
HMWEVL: Lärmobergrenze 2017 eingehalten
Pressemitteilung des HMWEVL vom 30.08.2018
Von: @Hessisches Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Landesentwicklung <2018-08-30>
Die Lärmober­grenze am Frankfurter Flughafen ist im vergangenen Jahr eingehalten worden. Das geht aus einem heute veröffentlichten Monitoring­bericht zur Lärmbelastung in der Region hervor.    Mehr»
Kreis GG: "Vorgaben passend gemacht"
Pressemitteilung vom 21.08.2018
Von: @Kreis Gross-Gerau <2018-08-21>
Wenig überrascht und mit Kritik hat der Landrat des Kreises Groß-Gerau, Thomas Will auf die Erteilung der Baugenehmigung für Flugsteig G am Frankfurter Flughafen reagiert.   Mehr»
Mainz: OB Michael Ebling besucht Montags-Demo am Flughafen Frankfurt
Pressemitteilung vom 10.08.2018
Von: @Stadt Mainz <2018-08-10>
Der Mainzer Oberbürger­meister wird am kommenden Montag die Demonstration am Flughafen Frankfurt besuchen, um die Initiativen bei ihrem Protest vor Ort zu unterstützen.   Mehr»
Kreis GG: "Für Interessen der Region streiten"
Pressemitteilung vom 09.08.2018
Von: @Kreis Gross-Gerau <2018-08-09>
Der Kreis Groß-Gerau ist enttäuscht über die Entscheidung des VGH Kassel, die Klage des Kreises wegen Terminal 3 abzulehnen.    Mehr»
VGH Kassel: Kreis Groß-Gerau unterliegt im Rechtsstreit um Terminal 3
Pressemitteilung Nr. 16/2018 vom 08.08.2018
Von: @cf <2018-08-08>
Mit Urteil vom heutigen Tag hat der Hessische Verwaltungs­gerichtshof die Klage des Kreises Groß-Gerau gegen die Baugeneh­migung für den 1. Bauabschnitt des Terminal 3 auf dem Flughafen Frankfurt abgewiesen.   Mehr»
BVerfG: Erfolglose Verfassungsbeschwerden gegen die Nachtflugregelung für den künftigen Flughafen Berlin Brandenburg
Von: @Bundesverfassungsgericht <2018-07-31>
Das Bundes­verfassungs­gerichts hat drei Verfassungs­beschwerden gegen Entscheidungen des Bundes­verwaltungs­gerichts zur Nachtflugregelung am künftigen Flughafen Berlin Brandenburg nicht zur Entscheidung angenommen.   Mehr»
Kreis GG: "Gegen Verlärmung ohne Grenzen"
Pressemitteilung vom 25.07.2018
Von: @Kreis Gross-Gerau <2018-07-25>
Landrat Will (Kreis Groß-Gerau) kritisiert die hohe Zahl der verspäteten Starts und Landungen am Frankfurter Flughafen: "Die wirtschaftliche Bedeutung ist kein Freibrief für Verlärmung ohne Grenzen."    Mehr»
ZRM fordert Abschaffung des Rabatt-Systems der Fraport
Pressemitteilung vom 24.07.2018
Von: @Initiative Zukunft Rhein-Main <2018-07-24>
Die Initiative "Zukunft Rhein-Main" (ZRM) fordert, das von Fraport festgelegte Rabattsystem, das zum "Anlocken" neuer Airlines dienen soll, abzuschaffen. Man müsse nicht noch mehr Flugverkehr in die schon jetzt unerträglich verlärmte Rhein-Main-Region ziehen.   Mehr»
Mainz: Fluglärmschutzgesetz den Realitäten im Luftraum des Jahres 2018 anpassen!
Pressemitteilung vom 20.07.2018
Von: @Stadt Mainz <2018-07-20>
Der Stadtvorstand unterstützt die Arbeitsgemeinschaft Deutsche Fluglärmkommission in ihrem Bemühen, der Politik den dringenden gesetzlichen Reformbedarf für die Verbesserung des Fluglärmschutzes zu vermitteln.   Mehr»
ZRM für Novellierung des Fluglärmgesetzes - mehr aktiven Schallschutz
Pressemitteilung vom 03.07.2018
Von: @Initiative Zukunft Rhein-Main <2018-07-03>
Die Initiative "Zukunft Rhein-Main" (ZRM) fordert, das Fluglämgesetz nicht nur zu evaluierten, sondern im Sinne der lärm­betroffenen Bevölkerung zu novellieren. Die Gewichtung des aktiven Schall­schutzes sollte erhöht werden.   Mehr»
Fluglärmkommission: Verspätungsflüge in der Mediationsnacht müssen unterbunden werden
Pressemitteilung der FLK zur 246. Sitzung vom 20.06.2018
Von: @Fluglärmkommission Frankfurt <2018-06-20>
Die Fluglärm­kommission hat sich auf ihrer 246. Sitzung vor allem mit den häufigen verspäteten Landungen befasst und wirksame Gegen­maßnahmen gefordert. Fluglärmgesetz und Ultrafeinstaub waren weitere Themen.   Mehr»
Universitätsmedizin Mainz: Enzym identifiziert, das für Gefäßschäden durch Fluglärm verantwortlich ist
Von: @Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz <2018-06-14>
Wissenschaftler der Universitätsmedizin Mainz ein Enzym identifiziert, welches für fluglärmbedingte Gefäßschäden verantwortlich ist. Nachtfluglärm hatte eine besonders schädliche Wirkung für Herz und Gehirn.    Mehr»
"Fluglärmkommissionen: "Zeit des Stillstand muss vorbei sein
Pressemitteilung der ADF vom 12.06.2018
Von: @Arbeitsgemeinschaft der Fluglärmkommissionen (ADF) <2018-06-12>
Die Arbeits­gemeinschaft der Fluglärm­kommissionen (ADF) fordert Gesetzesänderungen zur Verbesserung des Schutzes vor Fluglärm ein.   Mehr»
BBI: Die Herrschaft der Mehrheit über die Minderheit
Von: @Bündnis der Bürgerinitiativen <2018-06-11>
Das BBI nimmt Stellung zum aktuellen "Konsultations­verfahren zur Umfliegung von Darmstadt-Arheilgen" des FFR. Das Bündnis fordert Reduzierung des Fluglärms anstatt Verlagerung.    Mehr»
Mainz: "Nachtflugverbot vom Kopf auf die Füße stellen!"
Von: @Stadt Mainz <2018-06-05>
Der Mainzer OB Ebling und Umwelt­dezernentin Eder fordern zur Einhaltung des Nachtflug­verbots eine gezielte Planänderung für den Frankfurter Flughafen.   Mehr»
BBI zur 250. Montagsdemo - Ruhe jetzt!
Von: @Bündnis der Bürgerinitiativen <2018-06-04>
Das BBI lädt zur 250. Montagsdemonstration am 11. Juni 2018 im Terminal 1 des Frankfurter Flughafens ein.   Mehr»
Die Bildrechte werden in der Online-Version angegeben.For copyright notice look at the online version.

Bildrechte zu den in diese Datei eingebundenen Bild-Dateien:

Hinweise:
1. Die Bilder sind in der Reihenfolge ihres ersten Auftretens (im Quelltext dieser Seite) angeordnet.
2. Beim Anklicken eines der nachfolgenden Bezeichnungen, wird das zugehörige Bild angezeigt.
3, Die Bildrechte-Liste wird normalerweise nicht mitgedruckt,
4. Bildname und Rechteinhaber sind jeweils im Dateinamen des Bildes enthalten.