FRA-Forum: Unser Flughafen-Forum
UBA: Leitfaden "Ansprechpartner für Luftqualität und Gesundheit"
Wichtige Umwelt- und Gesundheitsinstitutionen auf einen Blick (PM vom 10.11.2006)
Von: @Umweltbundesamt <2006-11-10>
Wer ist in Europa für Luftqualität und Gesundheit zuständig? Ein neuer Leitfaden der WHO nennt die Ansprechpartner für alle Länder Europas

Wer weiß Bescheid in Sachen Luftqualität und Gesundheit in Europa? Antwort gibt ein neuer Leitfaden des Umweltbundesamtes (UBA). Er stellt auf 76 Seiten wichtige Kontaktinformationen zu den bei diesem Thema maßgeblichen Behörden, Forschungseinrichtungen und Institutionen für ganz Europa zusammen. Von Albanien bis Usbekistan - wer Kontakt zu den verantwortlichen Einrichtungen aufnehmen möchte, muss nun nicht mehr mühselig recherchieren. Der unentgeltliche Leitfaden steht im Internet zum Download bereit.

Vor allem für Universitäten und Forschungseinrichtungen, aber auch Nicht-Regierungs-Organisationen oder interessierte Bürger, die im Bereich Gesundheit sowie Außen- und Innenraumluft tätig sind, schließt der als "WHO-Air Hygiene Report Nr.16" erschienene Leitfaden "Inventory of Air Quality and Health Authorities and Institutions in the WHO European Region" eine Informationslücke. Der Bericht des World Health Organization- (WHO-) Kooperationszentrums zur Überwachung der Luftqualität und Bekämpfung der Luftverschmutzung im UBA liefert Adressen, Telefon- und Faxnummern für alle 53 europäischen WHO-Mitgliedstaaten (Stand: Oktober 2006).

Eine Sammlung mit Kontaktmöglichkeiten zu internationalen Organisationen - wie der WHO, Europäischen Union und United Nations Economic Commission for Europe - ergänzt den Bericht. Ferner gibt es aktuelle Internetlinks zu den Themenbereichen Außen- und Innenraumluft. Der WHO-Report zeichnet sich besonders dadurch aus, dass Weblinks direkt zu den Themenbereichen führen und - soweit vorhanden - auf englischsprachige Seiten.

Der 76 Seiten umfassende WHO-Air Hygiene Report Nr. 16 "Inventory of Air Quality and Health Authorities and Institutions in the WHO European Region" ist kostenlos erhältlich beim Umweltbundesamt und steht hier zum Download bereit:

Themen hierzuAssciated topics:

environment protection Umweltbundesamt pollutant, toxic agent politics and authority

Das könnte Sie auch interessierenFurther readings:
UBA: Dem Flugverkehr fehlen Impulse für den Umweltschutz
Pressemitteilung vom 14.05.2004
Von: @Umweltbundesamt (UBA) <2004-05-14>
   Mehr»
Luftreinhaltung: Was tut meine Stadt gegen Feinstaub?
Neue Link-Sammlung des UBA (PM vom 14.12.2005)
Von: @Umweltbundesamt (UBA) <2005-12-14>
UBALL gibt Antwort! Das Umweltbundesamt (UBA) hat die Internet-Adressen der Luftreinhalte-, Aktions- und Maß­nahmeplänen der Bundesländer, Städte und Gemeinden zusammengestellt.   Mehr»
Tagungsband "Novelle des Fluglärmgesetzes" im Internet
VCD-Tagung vom 8.3.2003
Von: @cf <2004-02-12>
   Mehr»
RA Baumann: EuGH stärkt private Klagerechte im Umweltrecht
Pressemitteilung vom 07.011.2013
Von: @Baumann Rechtsanwälte <2013-11-07>
Nach dem Urteil des EUGH können künftig nicht nur die Umweltverbände, sondern auch Privat­personen und Gemeinden vor Gericht die Fehler­haftigkeit einer Umwelt­verträglichkeitsprüfung geltend machen.    Mehr»
Österreich muss sektorales Fahrverbot auf Inntalautobahn aussetzen
Pressemitteilung des EUGH vom 2.10.2003
Von: @Europäischer Gerichtshof <2003-10-31>
   Mehr»
IG Bau fordert: Erhalt des Bannwaldes – Kein Ausbau des Rhein-Main-Flughafens
Pressemitteilung
Von: @(Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt) <2003-01-31>
   Mehr»
Scoping-Termin für Planfeststellungsverfahren Landebahn Nordwest beginnt in Sossenheim
Welche Unterlagen für die Umweltverträglichkeitsprüfung muss Fraport einreichen ?
Von: @PFV <2003-04-04>
   Mehr»
Fliegen schadet Klima stärker als bisher angenommen
Umweltverbände fordern Warnhinweise auf Flugtickets
Von: @BUND, BVF, Germanwatch, ROBIN WOOD, VCD <2004-03-12>
   Mehr»
Umweltverbände und Flughäfen kritisieren Fluglärmgesetz
Entwurf geht Bürgerinitiativen nicht weit genug
Von: @Joachim Geburtig <2004-07-08>
   Mehr»
Landesregierung will Planungsverfahren für große Bauvorhaben verkürzen
Ex-Minister Posch: Vorfahrt für die Wirtschaft, weniger Rechte für die Bürger
Von: @-&lt;[ @ufgeflogen ]&gt;- <2005-08-05>
   Mehr»
Nächtlicher Krach fördert Asthma und Bluthochdruck
Nächtlicher Lärm erhöht den Blutdruck und fördert Asthma, so das Ergebnis einer Studie im Auftrag des Umweltbundesamtes
Von: @(SPIEGEL) <2002-08-12>
   Mehr»
Umweltfolgen des Flugverkehrs werden nicht bezahlt
Neues Gutachten des UBA über externe Kosten des Flugverkehrs (PM vom 29.10.02)
Von: @Umweltbundesamt <2002-10-30>
   Mehr»
Neue Beweise: Lärm macht krank!
Zusammenfassung der Studie des Robert Koch-Instituts im Internet
Von: @cf <2003-03-19>
   Mehr»
UBA: Chronischer Verkehrslärm erhöht das Herzinfarkt-Risiko
Pressemitteilung vom 10.03.2004
Von: @Umweltbundesamt (UBA) <2004-03-18>
Verkehrslärm und Arbeitslärm sind Risikofaktoren für den Herzinfarkt. Die "NaRoMi-Studie" des Umweltbundesamtes (UBA) untermauert einen Zusammenhang zwischen Straßenverkehrslärm und Herzinfarkt und kommt zu erschreckenden Ergebnissen.   Mehr»
NaRoMI-Studie (Noise and Risk of Myocardial Infarction)
Auswertung, Bewertung und vertiefende Analysen zum Verkehrslärm
Von: @UBA <2004-03-18>
   Mehr»
UBA: Jetzt warnt auch das Pentagon vor dem Klimawandel
Pressemitteilung 57/04 vom 09.03.2004
Von: @Umweltbundesamt <2004-03-09>
   Mehr»
Neue Beweise: Lärm macht krank!
Neue UBA-Studie bestätigt Zusammenhang zwischen Straßenverkehrslärm und Krankheitshäufigkeit
Von: @(Umweltbundesamt) <2003-03-03>
Menschen aus stark mit Verkehrslärm belasteten Wohngebieten leiden häufiger an Bluthochdruck, besonders wenn sie bei offenem Fenster schlafen. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie des Robert-Koch-Instituts im Auftrag des Umweltbundesamts, an der über 1700 Menschen teilnahmen.    Mehr»
UBA: Nächtlicher Fluglärm kann krank machen
Studie zeigt: Nachtflugbetrieb stört gesundheitliches Wohlbefinden (PM vom 22.02.2007)
Von: @Umweltbundesamt (UBA) <2007-02-22>
Nächtlicher Fluglärm führt dazu, dass die Betroffenen häufiger den Arzt aufsuchen und die Ärzte diesen mehr Medikamente verschreiben. Dies hat eine neue epidemiologischen Studie des Umweltbundesamtes ergeben.   Mehr»
UBA: Verkehrslärm konsequent mindern!
Beim Straßenverkehr sind weitere Lärm-Minderungen möglich
Von: @Umweltbundesamt (UBA) <2004-04-26>
   Mehr»
Emissionshandel für den Luftverkehr
Pressemitteilung vom 07.08.2009
Von: @Umweltbundesamt (UBA) <2009-08-07>
Die Vorbereitungen für den Emissionshandel für den Luftverkehr laufen auf Hochtouren. Luftfahrzeugbetreiber müssen jetzt aktiv werden, um künftig kostenlose Zertifikate zu erhalten   Mehr»
UBA: Fluglärm macht krank
Pressemitteilung vom 27.02.2010
Von: @Umweltbundesamt (UBA) <2010-03-01>
Die neue Studie von Prof. Greiser am Flughafen Köln/Bonn zeigt ein erhöhtes Risiko für Herz-Kreislauferkrankungen durch Nachtfluglärm. Das Umweltbundesamt hat die Studie jetzt offiziell veröffentlicht    Mehr»
UBA: Neuer "Good Practice Guide" zu Wirkungen von Umweltlärm
[UBA telegramm umwelt und Gesundheit 4/2010]
Von: @Umweltbundesamt (UBA) <2010-12-01>
Die Europäische Umweltagentur hat einen "Good Practice Guide" zur Bewertung von Umweltlärm und den potenziellen Wirkungen auf die Gesundheit veröffentlicht   Mehr»
Umweltfolgen des Flugverkehrs mit Maßnahmen-Mix mindern
Ziel: Treibstoffverbrauch und Schadstoffausstoß der Flugzeuge senken
Von: @=&gt; Umweltbundesamt <2002-05-15>
   Mehr»
Die Bildrechte werden in der Online-Version angegeben.For copyright notice look at the online version.

Bildrechte zu den in diese Datei eingebundenen Bild-Dateien:

Hinweise:
1. Die Bilder sind in der Reihenfolge ihres ersten Auftretens (im Quelltext dieser Seite) angeordnet.
2. Beim Anklicken eines der nachfolgenden Bezeichnungen, wird das zugehörige Bild angezeigt.
3, Die Bildrechte-Liste wird normalerweise nicht mitgedruckt,
4. Bildname und Rechteinhaber sind jeweils im Dateinamen des Bildes enthalten.