FRA-Forum: Unser Flughafen-Forum
Planfeststellungsverfahren zum Flughafenausbau hat begonnen
Wahren Sie Ihre Rechte und erheben Sie eine Einwendung gegen die Ausbau-Pläne!
Von: @cf <2005-02-07>
Die Endrunde im Kampf gegen den Flughafen-Ausbau hat begonnen: seit dem 17. Januar 2005 läuft das Anhörungsverfahren. Wahren Sie Ihre Rechte und erheben Sie eine Einwendung gegen die Ausbau-Pläne!

Endrunde im Kampf gegen den Flughafen-Ausbau!

Ohne Einspruch kein Anspruch!


Das Planfeststellungsverfahren zum Ausbau des Flughafens mit einer "Landebahn Nordwest" geht in die entscheidende Phase. Am 17. Januar hat das Anhörungsverfahren begonnen. Ab dann können 6 Wochen lang (bis zum 2. März 2005) Einwendungen erhoben werden.

Die Planfeststellungsunterlagen werden im Zeitraum vom

17. Januar 2005 - 16. Februar 2005

in 53 Kommunen zur Einsicht für die Bürgerinnen und Bürger ausgelegt werden.

Neu! Unterlagen jetzt auch online bei Fraport! (hier klicken!)



Die Einwendungsfrist für Privatpersonen läuft vom

17. Januar 2005 - 2. März 2005.

Einwendungen müssen spätestens am letzten Tag der Frist beim Regierungspräsidium in Darmstadt eingegangen sein.


Nur wenn Sie jetzt eine Einwendung erheben, können Sie später gegen den Planfeststellungsbeschluss oder auf eine Entschädigung klagen

Wer jetzt seine Stimme nicht erhebt, sagt "Ja" zum Ausbau und damit zu jeder Anzahl an Flugbewegungen, die irgendwann in der Zukunft  - und sei es in 30 Jahren - mit den vorhandenen Start- und Landebahnen technisch möglich sein wird.
Jede/r Betroffene kann eine Einwendung machen, egal, ob am Wohnort die Unterlagen ausgelegt sind oder nicht.

Wahren Sie jetzt Ihre Rechte! Denn sonst ist es zu spät.


Mehr Informationen und Tipps:


Aktuelle News rund ums laufende Planfeststellungsverfahren:

Themen hierzuAssciated topics:

Anhörungsverfahren zur Planfeststellung Landebahn Nordwest PFV Landebahn Nordwest Öffentliche Auslegung der PFV-Unterlagen Einwendungsfrist PFV-Einwendungen

Das könnte Sie auch interessierenFurther readings:
Schnell-Einwendungen zum PFV A380-Werft
Möchten Sie mit geringstem Aufwand eine Einwendung zu den Fraport-Plänen erheben ?
Von: @VBe <2003-07-11>
   Mehr»
Verlauf der Planfeststellung (PFV) Flughafen Frankfurt
Welche Schritte sind für die Planfeststellung beim Flughafenausbau zu erwarten ?
Von: @PFV <2002-06-24>
   Mehr»
FAQ zum Anhörungsverfahren und Erörterungstermin im PFV Flughafen Frankfurt
Sammlung häufig gestellter Fragen und Antworten:
Von: @PFV <2002-06-27>
   Mehr»
Argumentesammlung zum A380 Planfeststellungsverfahren
Was sind die wichtigsten Einwände gegen die Pläne für eine Wartungshalle ?
Von: @VBe <2003-05-29>
   Mehr»
BUND - PRESSEMITTEILUNG
Eine Kampfansage an Mensch und Natur
Fraport meilenweit von der sog. Mediation entfernt
Von: @(BUND Hessen) <2003-04-03>
Scharfe Kritik an der Fraport AG übt der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND). "Der Flughafen hat sich beim Lärmschutz meilenweit von der so genannten Mediation entfernt", kritisiert BUND Vorstands-Sprecherin Brigitte Martin.   Mehr»
RP legt Umfang der Unterlagen für UVP Flughafenausbau fest
Pressemitteilung vom 16.08.2003
Von: @Regierungspräsidium Darmstadt <2003-08-16>
Im Vorfeld des Planfeststellungsverfahrens für den Flughafenausbau hat das Regierungspräsidium Darmstadt die Fraport AG darüber informiert, welche Unterlagen für die Umweltverträglichkeitsprüfung (UVP) voraussichtlich erforderlich sind.   Mehr»
Unterrichtungsschreiben des RP als Ergebnis des Scoping-Termins zum geplanten Flughafenausbau
Welche Unterlagen über die Umweltauswirkungen des Projekts muss Fraport im Planfeststellungsverfahren vorlegen?
Von: @Regierungspräsidium Darmstadt <2003-08-16>
   Mehr»
RP: Antragsunterlagen zum geplanten Flughafenausbau ausgeliefert
Pressemitteilung vom 20.12.2004
Von: @Regierungspräsidium Darmstadt <2004-12-20>
   Mehr»
Erörterung zum Flughafenausbau beginnt Mitte September - drei regionale Gruppen
Pressemitteilung vom 19.07.2005
Von: @Regierungspräsidium Darmstadt <2005-07-19>
   Mehr»
PFV Landebahn: 23000 Einwendungen gegen Ausbau in der 2. Runde
Ministerium prüft, ob neuer Erörterungstermin erforderlich ist
Von: @cf <2007-05-30>
In der zweiten Runde des Anhörungsverfahrens sind etwa 23000 Einwendungen erhoben worden. Das Ministerium prüft nun, ob es einen weiteren Erörterungstermin dazu geben wird    Mehr»
Pressemitteilungen des RP zum Erörterungstermin
Zusammenstellung
Von: @(Regierungsprädidium Darmstadt) <2006-03-04>
   Mehr»
Offenbach beantragt Wiederholung des Anhörungsverfahrens zum Flughafenausbau
Pressemitteilung vom 11.01.2006
Von: @Stadt Offenbach (Rechtsanwalt Geulen) <2006-01-11>
   Mehr»
ZRM: Minister Posch muss den politischen Gestaltungsspielraum nutzen!
Pressemitteilung vom 08.05.2012
Von: @Initiative Zukunft Rhein-Main, BUND, BBI <2012-05-08>
Die Initiative "Zukunft Rhein-Main, der BUND und das Bündnis der Bürgerinitiativen warnen vor einem politischem Schnellschuss bei der Planergänzung.   Mehr»
Was passiert(e) wann ?
Liste vergangener und zukünftiger Ereignisse rund um die Ausbaupläne des Frankfurter Flughafens
Von: @VBe
   Mehr»
31000 Einwendungen gegen A380-Wartungshalle
Bürger protestieren gegen Ausbau durch die Hintertür
Von: @CF <2003-08-05>
   Mehr»
Anhörung zum PFV A380-Werft - Bürgerinitiativen rufen zur Teilnahme auf!
Pressemitteilung BBI vom 08.01.2004
Von: @Bündnis der Bürgerinitiativen (BBI) <2004-01-08>
   Mehr»
Vollständigkeitsprüfung im Planfeststellungsverfahren zum Flughafenausbau abgeschlossen
RP Darmstadt fordert Unterlagen von der Fraport AG nach
Von: @Regierungspräsidium Darmstadt <2004-02-17>
   Mehr»
Flugzeug-Brücken
Wie kommen die gelandeten Flugzeuge über eine vielspurige Autobahn und Bahntrassen ?
Von: @PFV <2002-08-28>
   Mehr»
BUND sieht Fraport auf Konfrontationskurs
Pressemitteilung vom 02.09.2003
Von: @BUND <2003-09-02>
   Mehr»
Risiko Ticona ? Das "dickere Ende" der Landebahn liegt im Osten !
Sollen die Risiken für viele Tausend Menschen im ICE-Bahnhof, Airrail-Center, den Hotels am Flughafen usw. ignoriert werden ?
Von: @VBe <2004-03-06>

Das Ticona-Werk ist nicht mit der geplanten Landebahn im Nordwesten des Frankfurter Flughafens vereinbar. Doch im Osten gäbe es ein noch viel größeres Risiko:
Während sich im Ticona-Werk "nur" ca. 1000 Menschen aufhalten sind es auf der Gegenseite der Landebahn im ICE-Bahnhof, dem Airrail-Center den Hotels am Flughafen usw. viele Tausend Personen.
   Mehr»
EU-Kommission verlangt erneute Prüfung aller Ausbau-Varianten
Verfahren gegen Deutschland könnte dann eingestellt werden
Von: @cf <2004-05-17>
Die EU-Kommission will auf eine Klage gegen Deutschland verzichten, wenn von der hessischen Landesregierung alle Ausbau-Varianten noch einmal kritisch geprüft werden.   Mehr»
Fraport Generalausbauplan
Die Pläne für den Ausbau bis 2015
   Mehr»
Die Bildrechte werden in der Online-Version angegeben.For copyright notice look at the online version.

Bildrechte zu den in diese Datei eingebundenen Bild-Dateien:

Hinweise:
1. Die Bilder sind in der Reihenfolge ihres ersten Auftretens (im Quelltext dieser Seite) angeordnet.
2. Beim Anklicken eines der nachfolgenden Bezeichnungen, wird das zugehörige Bild angezeigt.
3, Die Bildrechte-Liste wird normalerweise nicht mitgedruckt,
4. Bildname und Rechteinhaber sind jeweils im Dateinamen des Bildes enthalten.