FRA-Forum: Unser Flughafen-Forum
Klage Mörfelden-Walldorf gegen Ist-Zustand am Flughafen Frankfurt
Von: @cf <2004-06-04>
Verpflichtungsklage
Stadt Mörfelden-Walldorf (und ein Privatkläger)
gegen
Land Hessen

beim hessischen Verwaltungsgerichtshof (VGH Kassel), 18.04.2001/ 25.10.2001
Rechtsanwalt: Bernhard Schmitz
Ziel:
Erlass von Betriebsbeschränkungen im Wege eines teilweisen Widerrufs der Betriebsgenehmigung für den Flughafen Frankfurt vom 20.12.1957 sowie im Wege der Ergänzung des Planfeststellungsbeschlusses vom 23.03.1971 :

  • Nachtflugverbot von 22-6 Uhr ab 1.1.03
  • Bis zur Realisierung des Nachtflugverbots Einschränkung des nächtlichen Fluglärms auf 32 db(A) Leq3 und nicht mehr als 6 Ereignisse von 52 db(A) am Ohr des Schläfers
  • Reduzierung des Fluglärms am Tage auf 60 db(A) [Leq3, AZB 1984, LAI-Verfahren] ab 1.1.2002
  • Einschränkung der Kommunikation durch Ereignisse > 57 db(A) nicht länger als eine Stunde täglich
  • Bodenlärm nachts nicht mehr als 45 db(A)
Status:
Verhandlung am 11. Mai 2004

Urteil: 3. Juni 2004, Klage abgewiesen. Aktenzeichen: 12 A 1118/01 und 12 A1521/01

Das Gericht hält den jetzigen Betrieb des Flughafens für abgedeckt durch den Planfeststellungsbeschluss für die Startbahn West von 1971. Ein Anspruch auf Schallschutzmaßnahmen oder Entschädgung besteht nach Ansicht des Gerichts nicht, da dies nicht im Planfeststellungsbeschluss vorgesehen ist und eine Gefährdung durch der Gesundheit durch den Fluglärm nicht vorliege. Revision wurde nicht zugelassen.
Mehr:
Klageschrift der Stadt Mörfelden-Walldorf
Pressemitteilung des VGH Kassel zum Urteil
Themen hierzuAssciated topics:

Klagen gegen Ist-Zustand FRA Klage (vor Gericht) Recht Rechtsstreit bez. Flughafen FRA Mörfelden-Walldorf Nachtflug-Beschränkungen

Das könnte Sie auch interessierenFurther readings:
Klage-Vereinigung(en)
Betroffene wollen gemeinsam ihr Recht durchsetzen
Von: @PFV <2002-07-01>
   Mehr»
Fluglärm-Klage von 17 Klägern vor der Entscheidung
Pressemiteilung vom 11.07.2004
Von: @IAGL - Institut zur Abwehr von Gesundheitsgefahren durch Lärm e.V. <2004-07-11>
   Mehr»
Stadt Mörfelden-Walldorf klagt wegen A380-Halle gegen Fraport
Darf Fraport außerhalb des Zauns im Bannwald der Stadt bauen?
Von: @cf <2004-07-26>
Die Stadt Mörfelden-Walldorf verlangt auf gerichtlichem Wege von der Fraport AG die Rücknahme ihres Antrags auf Planfeststellung für die A380-Werft vom 29. Januar 2003. Grund hierfür ist eine vertragliche Zusicherung der Fraport an die Stadt aus dem Jahre 1977.   Mehr»
 Mit RECHT gegen Fluglärm !
Klage des IAGL (Institut zur Abwehr von Gesundheitsgefahren durch Lärm e.V.)
Von: @cf <2004-12-01>
   Mehr»
 Nicht jammern, sondern klagen !
Klagen von Kommunen gegen den Ist-Zustand am Flughafen Frankfurt
Von: @cf <2003-08-01>
   Mehr»
IAGL sucht MusterklägerInnen gegen Flughafenausbau
Jetzt qualifizierte Einwendung erheben - später klagen!
Von: @cf <2005-01-20>
Das IAGL, der Klageverein des Bündnisses, sucht MusterklägerInnen gegen den Planfeststellungs-Beschluss zum Flughafenausbau. Wer später eine Musterklage führen will, sollte jetzt eine besonders qualifizierte Einwendung erheben. Interessiert? Melden Sie sich jetzt!   Mehr»
Übersicht über die Klagen gegen den Planfeststellungsbeschluss
Wer klagt gegen was und warum - Liste der einreichten Klagen
Von: @cf
Gegen den Planfeststellungsbeschluss zum Flughafenausbau wurden 260 Klagen von Kommunen, Privatpersonen und Firmen eingereicht. Hier finden Sie eine Übersicht über die eingereichten Klagen.   Mehr»
Klage von Neu-Isenburg beim VGH Kassel wahrscheinlich gescheitert
Urteil am 14. Oktober erwartet
Von: @cf <2003-08-30>
   Mehr»
Klage von Neu-Isenburg gegen Flughafenbetrieb abgewiesen
Pressemitteilung des VGH Kassel vom 14. 10. 2003
Von: @cf <2003-10-15>
   Mehr»
BUND legt Verbandsklage gegen CCT-Werft ein
Pressemitteilung vom 02.12.2003
Von: @BUND <2003-12-03>
   Mehr»
Klage von Flörsheim, Hatterheim und Hochheim gegen Ist-Zustand am Frankfurter Flughafen abgewiesen
Pressemitteilung des VGH Kassel vom 23.12.2003
Von: @cf <2003-12-23>
   Mehr»
Klage von Offenbach gegen Flugbetrieb endgültig gescheitert
Bundesverwaltungsgericht lehnt Antrag auf Revision ab
Von: @cf <2004-01-14>
   Mehr»
Kreis Gross-Gerau klagt gegen Entscheidung des RP zur Abweichung vom Regionalplan
Kreistag gibt grünes Licht für Klage und setzt sich für Erhaltung der Ticona ein
Von: @cf <2004-03-16>
   Mehr»
Klage von Neu-Isenburg gegen aktuellen Betrieb des Flughafens gescheitert
Bundesverwaltungsgericht lässt keine Revision zu
Von: @cf <2004-04-30>
   Mehr»
VGH Kassel: Werftbau am Frankfurter Flughafen gestattet
Urteil vom 01.06.2004, Az.: 2 A 3239/03
Von: @Joachim Geburtig <2004-06-01>
   Mehr»
Klage von Mörfelden-Walldorf auf Schutz vor Fluglärm gescheitert
Pressemitteilung vom 03.06.2004
Von: @Hessischer Verwaltungsgerichtshof (VGH Kassel) <2004-06-05>
Der Hessische Verwaltungsgerichtshof hat auch die Klage von Mörfelden-Walldorf gegen den Ist-Betrieb am Flughafen Frankfurt abgewiesen. Ein Anspruch auf Schallschutz oder Entschädigung wurde ebenfalls abgelehnt.    Mehr»
Bundesverwaltungsgericht: Taunus-Flugrouten rechtmäßig
Pressemitteilung Nr. 37/2004 vom 24.6.2004
Von: @Bundesverwaltungsgericht <2004-06-24>
Das Bundesverwaltungsgericht hat die Festlegung der Taunus-Flugrouten (TABUM) für rechtmäßig erklärt und damit ein anders lautendes Urteil des VGH Kassel aufgehoben.    Mehr»
Klage gegen Fluglärm abgewiesen - Gesundheitsgefahren nicht berücksichtigt
Pressemitteilung vom 15.7.2004
Von: @IAGL- Institut zur Abwehr von Gesundheitsgefahren durch Lärm <2004-07-15>
   Mehr»
Die Bildrechte werden in der Online-Version angegeben.For copyright notice look at the online version.

Bildrechte zu den in diese Datei eingebundenen Bild-Dateien:

Hinweise:
1. Die Bilder sind in der Reihenfolge ihres ersten Auftretens (im Quelltext dieser Seite) angeordnet.
2. Beim Anklicken eines der nachfolgenden Bezeichnungen, wird das zugehörige Bild angezeigt.
3, Die Bildrechte-Liste wird normalerweise nicht mitgedruckt,
4. Bildname und Rechteinhaber sind jeweils im Dateinamen des Bildes enthalten.