FRA-Forum: Unser Flughafen-Forum
BBI: Die Krake Flughafen nimmt auch das Caltex-Gelände in den Würgegriff
Pressemitteilung
Von: @Bündnis der Bürgerinitiativen <2004-10-21>
Das Bündnis der Bürgerinitiativen weist auf die Gefahren der zunehmenden Monostruktur der Rhein-Main-Region hin, wie sie jetzt durch den Erwerb des als Gewerbegebiet für den regionalen Mittelstand vorgesehenen Caltex-Geländes durch die Fraport AG forciert wird.

Der Kauf des Caltex-Geländes durch die Fraport AG bestätigt deren Dominanz-Anspruch: Der Flughafen als zentrale Wirtschaftsmacht der gesamten Rhein-Main-Region. Wie anfällig Wirtschaftriesen sind, erleben wir gerade an den Beispielen Opel und Karstadt. In der Vergangenheit war es das Verschwinden der Hoechst AG. Bekommt der Riese einen Schnupfen, kriegen ganze Regionen den Schüttelfrost. Den Gewinninteressen der Shareholder oder den Eitelkeiten der Spitzenmanager werden dann schnell Arbeitsplätze über Ländergrenzen hinweg geopfert. Ein vom Flughafen unabhängiges Gewerbezentrum für den Mittelstand einzurichten, wie es die Städte Raunheim und Kelsterbach planten, diese Chance ist dahin.

Außerdem passt dieses Grundstück wunderbar zu den Erweiterungsplänen. Es läge in unmittelbarer Nachbarschaft zur Landebahn die anstelle des Kelsterbacher Waldes entstehen soll. Die Krake Flughafen breitet sich immer weiter aus.

Aber etwas Gutes hat der Kauf auch. Die Frage, ob für die Großflugzeugwerft (A380-Halle) Bannwald am Nordrand der Doppelstadt Mörfelden-Walldorf gerodet werden muss, ist damit neu zu bewerten. Weitere Grundstücke in unmittelbarer Nachbarschaft böten sich an, Betriebsteile dorthin zu verlagern, die keinen Anschluss an das Bahnensystem brauchen. Auf dem Betriebsgelände wäre dann noch mehr Platz für die Werft.
Themen hierzuAssciated topics:

Wirtschaftliche Monostruktur(en) Fraport AG BBI Flughafen-Ausbau FRA A380 -Werft Landebahn Nordwest Caltex-Gelände Arbeitsplätze in Rhein-Main Arbeit und Wirtschaft

Das könnte Sie auch interessierenFurther readings:
Monostruktur
Wird der Wirtschaftsfaktor "Flugverkehr" durch Übergröße zum Risiko für die Rhein-Main-Region ?
Von: @PFV <2002-07-01>
   Mehr»
A380-Werft-Planungen
1. Ausbauabschnitt per Ausbau durch die Hintertür: Weitreichende Konsequenzen ergäben sich aus einem Flughafenausbau für das A380-Riesenflugzeug ?
Von: @PFV <2002-08-21>
   Mehr»
Region Rhein-Main: Spitzenstellung durch Abhängigkeit von Banken und Flughafen gefährdet ?
Studie fordert Metropolregionen zu mehr Kooperation auf
Von: @-&lt;[ @ufgeflogen ]&gt;- <2001-12-16>
   Mehr»
Verlauf der Planfeststellung (PFV) Flughafen Frankfurt
Welche Schritte sind für die Planfeststellung beim Flughafenausbau zu erwarten ?
Von: @PFV <2002-06-24>
   Mehr»
Diffamierung statt Dialog
Fraport beschimpft Bürgerinitiative als uninformiert
Von: @(IGEL) <2002-12-11>
   Mehr»
Bürger zunehmend kritisch gegenüber Flughafenausbau
Bündnis der Bürgerinitiativen kommentiert Fraport-Studie "Zukunft des Frankfurter Flughafens"
Von: @(BBI) <2003-02-20>
   Mehr»
BDI-Präsident Rogowski fordert Flughafen-Ausbau in Frankfurt
Pressemitteilung Fraport vom 17.05.2004
Von: @Fraport <2004-05-17>
   Mehr»
Fraport: Umweltfreundlichere Lösung für A380-Werft
Pressemitteilung vom 15.07.2004
Von: @Fraport <2004-07-15>
   Mehr»
Fraport Generalausbauplan
Die Pläne für den Ausbau bis 2015
   Mehr»
Flughafenausbau-Pläne
Was steht im "Generalausbauplan" drin und was wird darüber hinaus noch geplant?
Von: @PFV <2003-03-27>
   Mehr»
Fraport zahlt für Neubau des Umspannwerks
Altes RWE Gelände wird von Fraport gekauft
Von: @CF <2005-01-13>
Fraport kauft das Gelände des alten RWE-Umspannwerkes, und übernimmt einen Teil der Kosten für den Neubau - der Weg für den Ausbau wird freigeräumt.    Mehr»
Rekordjahr für Fraport - Sparen beim Personal
Mitarbeiter sollen für "künftige Wettbewerbsfähigkeit" verzichten
Von: @-<[@ufgeflogen]>- <2005-01-20>
   Mehr»
Fraport - Umfrage sieht deutliche Mehrheit für den Ausbau
Fakten und Meinungen zu der heftig umstrittenen Umfrage 2006
Von: @cf <2006-08-21>
Nach einer neuen von Fraport in Auftrag gegebenen Umfrage sind im Rhein-Main-Gebiet 62% der Befragten für den Flughafenausbau und damit deutlich mehr als 2002. Ausbaugegner bezweifelten die Ergebnisse   Mehr»
Ticona räumt den Platz für die Nordwestbahn
Einigung mit Fraport: für 650 Millionen Abfindung soll das Werk geschlossen werden
Von: @cf <2006-11-30>
Die Ticona hat sich mit Fraport darauf geeinigt, das Werk in Kelsterbach gegen Zahlung einer Entschädigung von 650 Mio. bis zum Jahr 2011 zu schließen. Damit soll ein wesentliches Hindernis für die geplante Nordwestbahn beseitigt werden.    Mehr»
Börsengang der FAG terminiert
Von: @FT <2000-08-10>
   Mehr»
Fraport unglaubwürdig
Mit der A380-Werfthalle beginnt der Ausbau
Von: @(Bündnis der Bürgerinitiativen) <2003-01-30>
   Mehr»
BUND sieht Fraport auf Konfrontationskurs
Pressemitteilung vom 02.09.2003
Von: @BUND <2003-09-02>
   Mehr»
Ein Signal für das Scheitern des Flughafenausbaus
BUND begrüßt Rücktritt des Ministerpräsidenten als Fraport-Aufsichtsratsvorsitzender
Von: @BUND <2003-09-04>
   Mehr»
Koch plant Rücktritt als Aufsichtsratsvorsitzender der Fraport
Bringt der Ministerpräsident sich rechtzeitig in Sicherheit?
Von: @-&lt;[ @ufgeflogen ]&gt;- <2003-09-04>
Ministerpräsident Roland Koch plant, seinen Posten als Aufsichtsratsvorsitzender der Fraport aufzugeben. Regierungssprecher Metz bestätigte heute einen entsprechenden Bericht der Bild-Zeitung.   Mehr»
Schmiergeldaffäre - Ermittungen auch gegen Bender und Schölch
Wusste der Fraport-Vorstand von Bestechung in Usbekistan?
Von: @-&lt;[ @ufgeflogen ]&gt;- <2004-01-12>
   Mehr»
BIL: Enteignung von Ticona finanzielles Desaster für Fraport
Pressemitteilung vom 01.02.2004
Von: @Bürgerinitiative Luftverkehr Offenbach (BIL) <2004-02-01>
   Mehr»
BUND kritisiert Vorgehen der Fraport gegen Störfallkommission
Pressemitteilung vom 13.02.2004
Von: @BUND <2004-02-14>
   Mehr»
Der "Drohbrief" der Fraport zum Votum der Störfall-Kommission
Original-Text des umstrittenen Schreibens
Von: @-&lt;[ @ufgeflogen ]&gt;- <2004-02-15>
   Mehr»
Die Bildrechte werden in der Online-Version angegeben.For copyright notice look at the online version.

Bildrechte zu den in diese Datei eingebundenen Bild-Dateien:

Hinweise:
1. Die Bilder sind in der Reihenfolge ihres ersten Auftretens (im Quelltext dieser Seite) angeordnet.
2. Beim Anklicken eines der nachfolgenden Bezeichnungen, wird das zugehörige Bild angezeigt.
3, Die Bildrechte-Liste wird normalerweise nicht mitgedruckt,
4. Bildname und Rechteinhaber sind jeweils im Dateinamen des Bildes enthalten.